• Hallo, lieber Gast. Danke, dass Du Dich bei uns im Forum registriert hast. Beachte bitte, dass Du zur Aktivierung Deines Benutzerkontos eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse bekommst. Um Deine Registrierung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der Mail, danach wirst Du in kürzester Zeit für das Forum freigeschaltet. Das Retriever Pfotenfreunde Team

Urlaub im Revier des "Bergdoktors"

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Wendy

<3 Knutschkugel <3
Mitglied seit
20 Juni 2010
Beiträge
2.447
Bewertungen
3
Standort
Dortmund
Nun mein Outing :i73:
Ich bin Fan der Serie "Der Bergdoktor". Ich mag den Schauspieler Hans Sigl, aber ganz besonders gefällt mir die Landschaft, in welcher die Serie spielt.

Elmau/Tirol

Kennt sich dort Jemand aus und kann Empfehlungen für Urlaub mit Hund (am liebsten am Wasser) aussprechen? Wir bevorzugen ein Ferienhaus mit umzäunten Grundstück.
 

Moni mit Hund

auf der Suche
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
2.590
Bewertungen
0
Standort
Deutschland
Da bist du nicht allein. Ich oute mich auch als Fan. Freue mich auf Morgen Abend, wenn er wieder kommt.

Was Ferienhäuser in seinem Revier angeht, kann ich dir leider nicht helfen. Wünsche dir aber viel Erfolg mit deiner Sucher.
 

Sunnyhome

...in Urlaubsstimmung...
Mitglied seit
8 September 2008
Beiträge
14.575
Bewertungen
32
Standort
Allgäu
Ich bin auch Bergdoktor-Fan, kann dir aber betreffs Unterkunft keinen Tipp geben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Wendy

<3 Knutschkugel <3
Mitglied seit
20 Juni 2010
Beiträge
2.447
Bewertungen
3
Standort
Dortmund
Hab grad gschaut Ferienhäuser Ellmau, wo Hund möglich ist sieht man am Zeichen. Tipp kann ich Dir leider keinen geben.
https://www.e-domizil.de/?event=sea...KPCjAibTa6RBmXRTUssg8QHYmVbsjwEBoCtecQAvD_BwE


Oh, danke! Das Portal hatte ich gar nicht mehr "auf dem Schirm".


Ich bin auch Bergdoktor-Fan, kann dir aber betreffs Unterkunft keinen Tipp geben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Irgendwie bin ich froh, dass ich anscheinend nicht alleine bin. Ich nenne die Serie imer "leichte Kost". Ich muss nicht mitdenken, kann die Landschaftsbilder genießen und es gibt immer ein Happy End :i73:.

Wir haben ja noch ein wenig Zeit und ich bin mir auch nicht sicher, ob wir mit Wendy noch so weite Strecken fahren sollen. Erst einmal fahren wir an die Küste mit Wendy, aber Ellmau und Umgebung fände ich auf jeden Fall einmal toll!
 

Chrissie

vermisst Max
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
9.947
Bewertungen
7
Standort
Viersen
Irgendwie bin ich froh, dass ich anscheinend nicht alleine bin. Ich nenne die Serie imer "leichte Kost". Ich muss nicht mitdenken, kann die Landschaftsbilder genießen und es gibt immer ein Happy End :i73:.

Stimmt, zuerst werden 85 Minuten die Probleme immer größer, das Drama nimmt seinen Lauf und schwupp, in fünf Minuten rettet der Herr Bergdokter wieder mal die Welt. :i73:
Ja, ich gestehe, ich schaue die Serie auch öfter mal. Allerdings mag ich die Bergretter lieber. Die Serie spielt doch auch in der gleichen Gegend, wenn ich mich nicht irre.
 

Semmellabbi

Well-known member
Mitglied seit
13 Juni 2017
Beiträge
1.004
Bewertungen
1
Standort
Hunderdorf
Nichft vergessen in Österreich mußt Du einen Maulkorb für den Hund dabei haben, auf Aufforderung auch beim Hund dran machen.
 

vovve

Well-known member
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
15.372
Bewertungen
3
Standort
Wald
Es gibt in der Gegend etliche Berghütten und Chalets. Ein nettes "Dörfchen" ist ca. 40 km entfernt im Alpbachtal.
 
Zuletzt bearbeitet:

JKM + Joschi

Well-known member
Mitglied seit
4 November 2008
Beiträge
4.622
Bewertungen
6
Nun mein Outing :i73:
Ich bin Fan der Serie "Der Bergdoktor". Ich mag den Schauspieler Hans Sigl, aber ganz besonders gefällt mir die Landschaft, in welcher die Serie spielt.


Elmau/Tirol

Kennt sich dort Jemand aus und kann Empfehlungen für Urlaub mit Hund (am liebsten am Wasser) aussprechen? Wir bevorzugen ein Ferienhaus mit umzäunten Grundstück.

Am Wasser? Es gibt dort den Elmauer Bach und den Ferchenbach.
Ober diese Bäche/Flüsse für (ältere) Hunde geeignet sind solltest Du dort besser erfragen.
 

Brummel

Team MIA
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
1.668
Bewertungen
3
Standort
Münster
Wir haben mit beiden Hunden dort einen wunderschönen Urlaub verbracht.
Haben uns allerdings im Hotel verwöhnen lassen. Ein tolles Appartement mit Terrasse
und Pool direkt davor.
Google mal Gut Hanneshof in Erpfendorf.
 

Moni mit Hund

auf der Suche
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
2.590
Bewertungen
0
Standort
Deutschland
Ob es in der Gegend Bäche oder kleine Flüsse gibt, in die ein Hund rein kann, solltest du dich wirklich erkundigen.


Das ist allgemein und nicht nur für Bergbahnen.


In Österreich muss man wie fast überall in öffentlichen Verkehrsmitteln einen Maulkorb dabei haben und bei Aufforderung auch aufsetzen. Aber sonst darf der Hund ohne laufen.
 

Thalassa

Well-known member
Banned
Mitglied seit
1 Januar 2015
Beiträge
77
Bewertungen
0
Standort
Österreich
Bei uns in Österreich darf der Hund immer ohne Maulkorb laufen, außer in öffentlichen Verkehrsmitteln und Seilbahnen. Und wenn man alleine in einer Seilbahngondel sitzt, braucht der Hund auch keinen Beißkorb. Ich weiß gar ich, wieso viele immer meinen, bei uns herrsche überall Beißkorbpflicht. Vielleicht kommt das daher, dass einige Städte die Auflage haben, dass der Hund frei laufen darf, wenn er einen Beißkorb trägt. Aber hierzulande sieht man das alles nicht so eng.

In Ella und Umgebung ist es ganz toll. Die Landschaft ist herrlich, und über Google gibt's auch viele Quartiere. Aber am Wasser - See gibt's dort keinen. Dafür jede Menge Berge 😉
 
Zuletzt bearbeitet:

Thalassa

Well-known member
Banned
Mitglied seit
1 Januar 2015
Beiträge
77
Bewertungen
0
Standort
Österreich
"Ellmau" soll es natürlich heißen, ich konnte es aber nicht mehr ausbessern. Mein Telefon macht Spampernadln.
 

Brummel

Team MIA
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
1.668
Bewertungen
3
Standort
Münster
Der Pillersee z. B. war ein ein tolles Ziel für Mensch und Hund.
Auch der Hintersteiner See war eines unserer Ziele. Der war auch schon
Filmkulisse.
 

Thalassa

Well-known member
Banned
Mitglied seit
1 Januar 2015
Beiträge
77
Bewertungen
0
Standort
Österreich
Ja, Pillerser ist ganz toll. Und Der Hintersteiner See auch, aber das ist halt bisschen weit weg von Ellmau und Going. Ich weiß auch gar ich, ob es am Hinterseinersee überhaupt Quartiere gibt. Wir sind mal rundherum marschiert.
St. Ulrich am Pillerser fand ich sehr schön damals.
 

Wendy

<3 Knutschkugel <3
Mitglied seit
20 Juni 2010
Beiträge
2.447
Bewertungen
3
Standort
Dortmund
Das sind doch schon viele, tolle Tipps!
Die Frage wäre noch, ob Blindenführhunde auch Maulkorb tragen müssen. Ich gehe erst einmal davon aus, dass wir mit Wendy nicht mehr so weite Strecken fahren werden.
 

Thalassa

Well-known member
Banned
Mitglied seit
1 Januar 2015
Beiträge
77
Bewertungen
0
Standort
Österreich
Nein, die müssen keinen Maulkorb tragen. Soviel ich gesehen habe, dürfen die überall ohne hinein. Die dürfen auch in alle Geschäfte mit. Auch in Lebensmittelgeschäfte.
 

Semmellabbi

Well-known member
Mitglied seit
13 Juni 2017
Beiträge
1.004
Bewertungen
1
Standort
Hunderdorf
Warum liest man das nicht was ich geschrieben habe.Man muß einen Maulkorb in Österreich dabei haben und auf Verlangen dem Hund drantun.
Warum meint man das ein Hund den Maulkorb kontinuierlich tragen soll ? Das hat eben hier niemand geschrieben.
Ich habe in Österreich noch keinen Hund in einem Lebensmittelgeschäft gesehen, geschweige denn in einer Metzgerei.
 
Oben