• Hallo, lieber Gast. Danke, dass Du Dich bei uns im Forum registriert hast. Beachte bitte, dass Du zur Aktivierung Deines Benutzerkontos eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse bekommst. Um Deine Registrierung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der Mail, danach wirst Du in kürzester Zeit für das Forum freigeschaltet. Das Retriever Pfotenfreunde Team

Tieronline-Welpenhandel nun eingeschränkt???

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.116
Bewertungen
7
Standort
Deutschland
Bundesrat schränkt Online-Verkauf von Welpen ein
BEWAHRUNG DER SCHÖPFUNG
25.06.2021

Düsseldorf (epd). Auf Initiative von Nordrhein-Westfalen hat der Bundesrat am Freitag den Online-Verkauf von Hundewelpen beschränkt. Die Länderkammer stimmte in Berlin mehrheitlich der Initiative zu, Online-Angebote zum Verkauf von Hundewelpen zu begrenzen, wie das nordrhein-westfälische Umweltministerium in Düsseldorf mitteilte. Durch einen Entschließungsantrag anlässlich der Änderung der Tierschutz-Hundeverordnung wird der Bund aufgefordert, dafür zu sorgen, dass künftig nur noch eingetragene Züchter ihre Tiere über Kleinanzeigen im Internet verkaufen. Sie müssen dazu eine tierschutzrechtliche Erlaubnis vorweisen.
.....
Quelle:
Bundesrat schränkt Online-Verkauf von Welpen ein | evangelisch.de
 
Oben