Sammys Wochenplan

Retriever Pfotenfreunde

Help Support Retriever Pfotenfreunde:

Sunnyhome

...in Urlaubsstimmung...
Mitglied seit
8 September 2008
Beiträge
14.581
Bewertungen
45
Standort
Allgäu
So ein süßer Fratz. Da geht mir das Herz auf. [emoji7]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

sublimieren

Well-known member
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
15.782
Bewertungen
20
Standort
Deutschland

Moni mit Hund

auf der Suche
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
2.590
Bewertungen
0
Standort
Deutschland
Der Junge entwickelt sich doch prächtig, wie es auf den Bildern scheint.
Wie schon geschrieben wurde, die Rippen sollte man auf leichten Druck gut fühlen aber nicht sehen können.
Nach dieser Devise habe ich es mit den Mengen bei meiner Hündin gehalten bis heute.
 

Samy18

Member
Mitglied seit
15 Mai 2018
Beiträge
19
Bewertungen
0
Standort
Eggolsheim
Sonja, die schönen Fotos gehen hier leider unter, magst du sie nochmal einstellen bzw. einen neuen Thread aufmachen? Nicht jeder guckt in einen Barf-Thread, in die Tagebücher bzw. Fotoecke aber schon. :grin:

Entweder hier: http://www.retriever-pfotenfreunde.de/forumdisplay.php/202-Fotoecke

oder hier: http://www.retriever-pfotenfreunde.de/forumdisplay.php/71-Hunde-Tagebücher

Ok, ich werde dann mal ein paar Fotos in der Fotoecke hochladen *jo*
 

limi

Well-known member
Mitglied seit
14 Dezember 2016
Beiträge
177
Bewertungen
0
Standort
Bayern
Ich hatte meinen Plan (nach swanie simon) von einer Ernährungsberaterin überprüfen lassen und hab dazu noch einiged an Infos und Verbesserungen bekommen. Sie meinte man soll innereien auf mehrere Tage verteilen, weil sonst nicht alle Vitamine gespeichert werden können.. Weiß net ob dann nicht zwei Tage noch zu wenig sind. Bei dir steht bei den innereien ein "oder", haben die nicht alle andere vitamine, die sie liefern? Leber, herz und Niere sollte nan füttern, bei lunge und milz hab ich mal gelesen, wäre das weglassen nicht so schlimm. Ich fütter lieber alles 😅 ich hatte nur Hühnerhälse gefüttert und musste dann noch calcium dazu geben, weil die menge sonst nicht ausreichend gewesen wäre. Und grade bei nem Welpen ist Calcium ja wichtig. Für die optimale Versorgung sollte man 1/3 weiche knochen füttern (Geflügelknochen) und 2/3 härtere knochen (kalbsbrustbein und lammrippen). Wenn man härtere knochen nicht geben will, dann eben mit knochenmehl ergänzen :) und lachs oder forelle fürs vitamin D füttern
 
Oben