IN KÄFIGEN IM GEPÄCKRAUM EINGESPERRT A5 bei Karlsruhe: Polizei stoppt Transporter mit 52 Hundewelpen

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.329
Bewertungen
37
Standort
Deutschland
Die Polizei hat einen Transporter mit 52 Hundewelpen aus dem Verkehr gezogen. Die Tiere waren auf engstem Raum eingepfercht und offensichtlich seit Tagen unterwegs.

Der Transporter war einer Polizeistreife am Freitag auf der A5 bei Weingarten (Landkreis Karlsruhe) aufgefallen. Bei der Kontrolle auf einem Autobahnparkplatz fanden die Polizistinnen und Polizisten im Transporter und auf der Ladefläche des Anhängers Tiertransportboxen mit den Hunden.

Tiere in Käfigboxen auf engstem Raum eingesperrt​

.....
A5 bei Karlsruhe: Polizei stoppt Transporter mit 52 Hundewelpen - SWR Aktuell
 
Oben