• Hallo, lieber Gast. Danke, dass Du Dich bei uns im Forum registriert hast. Beachte bitte, dass Du zur Aktivierung Deines Benutzerkontos eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse bekommst. Um Deine Registrierung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der Mail, danach wirst Du in kürzester Zeit für das Forum freigeschaltet. Das Retriever Pfotenfreunde Team

Goldgräberstimmung... viele machen jetzt das Geschäft ihres Lebens...

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.161
Bewertungen
8
Standort
Deutschland
...
Vom Haustierboom profitieren Händler, Züchter, Versicherungen und der Staat. Der Schwarzmarkt blüht. Tierschützer warnen: Viele Tiere enden im Heim.
Die größte Zoohandlung der Welt steht in Duisburg. Auf einer Größe von fast zwei Fußballfeldern hält Norbert Zajac über 200 000 Tiere und 3000 Arten, er hat mehr Tiere als der Berliner Zoo. Die Geschäfte laufen gut. „Wir verkaufen viel mehr Tiere als sonst“, sagte Zajac dem Tagesspiegel.

Seitdem Deutschland im vergangenen Frühling zum ersten Mal in den Lockdown gegangen ist, haben viele Bundesbürger ihre Liebe zum Haustier entdeckt. Oft stecken die Angst vor der Einsamkeit im Homeoffice dahinter und die Suche nach bedingungsloser Zuneigung in Zeiten, in denen der Kontakt zu Menschen wegen der Seuche an viele Bedingungen geknüpft ist.
...
Quelle:
Viele machen jetzt das Geschäft ihres Lebens: Goldgräberstimmung in der Haustierbranche - Wirtschaft - Tagesspiegel
 
Oben