Futterration

Retriever Pfotenfreunde

Help Support Retriever Pfotenfreunde:

Mitglied seit
22 August 2017
Beiträge
21
Bewertungen
0
Standort
dortmund
Guten abend zusammen,
ich Barfe jetzt unseren kleinen 15 Wochen alt und 13 Kilo schwer seit Dienstag,
meine Frage, kann mir einer ungefähr sagen welche Futtermenge ich am Tag ca. nehmen soll.
Ich lese mich so langsam durch und komme auf Ergebnisse von ca.500, 750 bis 1000 gramm am Tag und bin nun ein bischen verunsichert was stimmt.
Für Antworten oder Hinweise wie ich weiter machen soll wäre ich sehr dankbar.
 

Himbeerblüte

Well-known member
Mitglied seit
13 August 2016
Beiträge
653
Bewertungen
0
Standort
Leopoldshöhe
Wir barfen unsere Hunde auch und auch unsere Welpen werden bei uns gebarft. Wenn Welpeneltern hinterher auch barfen möchten, dann bekommen sie einen Ernährungsplan von uns mit. Bisher hat das immer sehr gut geklappt.

Wir geben unsere Welpen mit 10% ab, was etwas zuviel ist. Da Welpen aber noch ein Sättigungsgefühl haben, fressen sie in der ersten Zeit ihre Näpfe fast nie auf. So das die neuen Besitzer dann mit den Prozenten nach unten gehen können.

Bei 15 Wochen bin ich jetzt mal von 8% ausgegangen. Bei 13 kg komme ich dann auf etwa 1000 g pro Tag.
 
Mitglied seit
22 August 2017
Beiträge
21
Bewertungen
0
Standort
dortmund
Wir barfen unsere Hunde auch und auch unsere Welpen werden bei uns gebarft. Wenn Welpeneltern hinterher auch barfen möchten, dann bekommen sie einen Ernährungsplan von uns mit. Bisher hat das immer sehr gut geklappt.

Wir geben unsere Welpen mit 10% ab, was etwas zuviel ist. Da Welpen aber noch ein Sättigungsgefühl haben, fressen sie in der ersten Zeit ihre Näpfe fast nie auf. So das die neuen Besitzer dann mit den Prozenten nach unten gehen können.

Bei 15 Wochen bin ich jetzt mal von 8% ausgegangen. Bei 13 kg komme ich dann auf etwa 1000 g pro Tag.


Danke für deine Anwort, dann stimmen die 1000 gramm doch die mir ein Barfladen empfohlen hat .
 

Andrea

Dummy verrückt 😜
Mitglied seit
3 April 2013
Beiträge
1.623
Bewertungen
26
Standort
Bayern
Ich barfe meine zwei ja auch.

Sehr geholfen für die Erstellung eines Futterplanes haben mir die Broschüren von Swanie Simon. Informationen findest du auch auf ihrer Homepage http://www.barfers.de/

Mein Zwerg wurde bis zur 11./12. Woche teilgebarft. Hat dann aber das Trockenfutter verweigert. So habe ich ihn dann umgestellt.

Ich habe als Berechnungsmenge 7 % vom Körpergewicht genommen. Dazu habe ich Nils am anfangs jede Woche gewogen und dann das Futter entsprechend neu berechnet.

Später wird dann die Futtermenge reduziert. Momentan bekommt er ca. 3 % von seinem Körpergewicht.

Mit 15 Wochen hatte er auch so um die 13 Kilo gewogen. Mittlerweile ist er 9 Monate alt und wiegt 28,5 kg.
 

elinor

Well-known member
Mitglied seit
27 Februar 2017
Beiträge
1.343
Bewertungen
1
Standort
Nrw
Wenn du mir per PN deine Adresse schickst sende ich dir das Buch zu. Ich habe es hier und steht nur noch rum.


Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn
 

elinor

Well-known member
Mitglied seit
27 Februar 2017
Beiträge
1.343
Bewertungen
1
Standort
Nrw
Falls sonst jemand Interesse hat kann sich gerne melden.

Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn
 
Oben