Extrem schön – extrem krank … – Hundezucht kritisch gesehen

Retriever Pfotenfreunde

Help Support Retriever Pfotenfreunde:

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.417
Bewertungen
45
Standort
Deutschland
Es scheint den Menschen zu gefallen: Hunde – extrem groß, extrem klein, extrem kurzbeinig, extrem kurznasig, extrem faltig, extrem gefärbt, extrem kurzlebig … Die es ausbaden müssen, das sind die Hunde. Sie sind geplagt von Gelenkserkrankungen, Herzerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Hauterkrankungen, Augenerkrankungen und vielem anderen mehr. Und im schlimmsten Fall sind sie so verbaut, dass sie ihr Leben lang um Luft ringen müssen. Was bringt Menschen, die ja wohl notwendigerweise ihre Hunde lieben, dazu, ihnen all das anzutun? Was haben Hundezuchtverbände und Hundezüchter damit zu tun? Was kann man tun? Ein spannender zweiteiliger Artikel der renommierten Genetikerin Univ.-Prof. Dr. Irene Sommerfeld-Stur.

Wenn man mehr als 30 Jahre beruflich mit Hundezucht und Genetik befasst ist und mit Besorgnis die zunehmende Häufung von gesundheitlichen Problemen in so gut wie allen Rassehundepopulationen und ebenso die Vielzahl von verhaltensauffälligen Hunden beobachtet, dann taucht irgendwann mal die Frage auf, wo denn hier der Hund begraben liegt.
.....
 

Sonnys Fellloser

Active member
Mitglied seit
21 Juni 2022
Beiträge
33
Bewertungen
4
Standort
Mittelhessen
Hier am Teich leben viele liebenswerte Mischlingshunde, einige schon über 10 Jahre alt.
Sonny ist jetzt 14 Jahre, Schäferhund - Flat Coates Retriever - Mischling und älter als seine Eltern geworden sind.
 

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.417
Bewertungen
45
Standort
Deutschland
Empfehlenswert ist das Buch von Christoph Jung "Schwarzbuch Hund".
Auch sein Blog ist sehr interessant und der existiert noch. Leider... ist Herr Jung im Jahr 2021 verstorben.
 
Oben