Quantcast

Einkaufsmöglichkeiten

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Underdog

Member
Mitglied seit
30 November 2017
Beiträge
15
Bewertungen
0
Standort
Kölle
Endlich habe ich mir einen lang gehegten Traum erfüllt und einen Hundewelpen gekauft. Mein Glück kann ich nicht in Worte fassen!!! Lange Zeit war ich mir jedoch ziemlich unsicher, ob ich in meiner kleinen Wohnung mit einem Hund zurechtkomme bzw. das Tier von seinem Herrchen die wohverdiente Liebe und Pflege bekommt. Ich werde natürlich dafür sorgen, dass mein Hund alles beste bekommt. Dabei möchte ich fragen, wo ihr am besten und günstigsten Tierfutter und Tierutensilien kauft? Im Internet oder einfach in einem Tierladen um die Ecke? Oder ist das Internet der bessere Ort zum Einkaufen?
 

Moni mit Hund

auf der Suche
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
2.614
Bewertungen
0
Standort
Baden-Württemberg
Das kann ich so nicht sagen.
Das Trockenfleisch für Finja wird im i-net bestellt, da ich es hier nicht bekomme. Ansonsten habe ich hier einen guten Laden für Hundezubehör. Aber wenn ich auf verschiedenen websites etwas sehe, was ich haben möchte, dann wird es auch bestellt.
Sprich es gibt bis auf das Trockenfleisch keine festen Regeln, wo ich die Sachen besorge.
 

Chrissie

vermisst Max
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
10.073
Bewertungen
12
Standort
Viersen
Ich kaufe das Trockenfutter immer online, weil es einfach praktisch ist, den 15 kg Sack bis an die Haustür geliefert zu bekommen. Kauartikel kaufe ich meistens hier vor Ort. Halsband und Leine habe ich gerne in der Hand, bevor ich sie kaufe und das Geschirr möchte ich vorher am Hund anprobieren, um den Sitz zu überprüfen. Ich kaufe also sowohl online als auch hier vor Ort ein, das ist ganz unterschiedlich.
 

JohannaK

Member
Mitglied seit
24 April 2017
Beiträge
10
Bewertungen
0
Standort
Freising
Kann das auch nicht so pauschal beurteilen!
Meine eine Maus, Malinka, hat öfter mal Magenprobleme und verträgt nur Kalbsfleisch.. Das hole ich immer selbst vom Fleischer, bestellen ist mir da nichts! Aber so KalbstroFu kaufe ich auch im Netz. Kau- und Spielzeug kaufe ich auch selbst, hatte es auch schon oft dass totaler Mist geliefert kam was ich sofort zurückschickte (Sachen haben sich abgelöst, viel zu weich etc.)
Andererseits schnarche ich auch so gern mal im Web rum und gucke was es so gibt (mir wird schon nur noch Hundezubehör als Werbung angezeigt *lach*). Überlege zum Beispiel ob ich meinen Mäusen einen Hundebademantel kaufe. *nägel* Weil ich über den Artikel hier gestoßen bin: https://www.countrydog.de/hundebademantel/#kaufkriterien
Sie gehen so gern baden aber Malinka hatte dieses Jahr schon 2 Blasenentzündungen! Da will ich sie lieber etwas wärmer halten, auch wenn Labradore fürs Wasser gemacht sind. Auf einen Hundebademantel wäre ich ja nie von alleine gekommen aber na ja.. Wie findet ihr sowas?
 

Luise2

Well-known member
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.502
Bewertungen
0
Standort
NRW
Wie findet ihr sowas?
GUT!!!
Wir haben uns auch erst in diesem Jahr Hundebademäntel zugelegt.
Zuvor habe ich nicht viel davon gehalten, doch... nun, bin ich begeistert. Auch das Handling ist mir unseren Mänteln einfach.
 

Himbeerblüte

Well-known member
Mitglied seit
13 August 2016
Beiträge
662
Bewertungen
0
Standort
Leopoldshöhe
Die Hundebademäntel nutzen wir sehr gern. Nach dem schwimmen oder einem Spaziergang im Regen sind die Hunde schnell wieder trocken.

Bei einem A-Wurftreffen vor 2 Jahren (mit viel Spaß im Wasser) ist zum Abschluß sogar dieses Foto entstanden:


Das sind: Chino (Atreju), Lennox (Aurelio), Nita (Benita), Mama Alyssa, Lilli (Ayeli), Bailey (Artax) und Lara (Dilara)

Da wir die Dryup Cape´s von Action factory auch in unserem Onlineshop verkaufen, ziert dieses Bild die "Abteilung" der Hundebademäntel. :grin:
 

Tala

Well-known member
Mitglied seit
31 Dezember 2018
Beiträge
53
Bewertungen
0
Standort
Pegnitz
Wir haben auch einen für unseren Golden Retriever. (Siccaro)Ich finde ihn auch sehr gut.
 

Chrissie

vermisst Max
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
10.073
Bewertungen
12
Standort
Viersen
Carmen, das Foto ist echt Klasse. Alle Fellnasen scheinen sich sehr wohl in den Bademänteln zu fühlen.
 

Anke

Well-known member
Mitglied seit
8 September 2008
Beiträge
1.554
Bewertungen
11
Standort
Lebt auf dem Land
Die Hundebademäntel nutzen wir sehr gern. Nach dem schwimmen oder einem Spaziergang im Regen sind die Hunde schnell wieder trocken.

Bei einem A-Wurftreffen vor 2 Jahren (mit viel Spaß im Wasser) ist zum Abschluß sogar dieses Foto entstanden:


Das sind: Chino (Atreju), Lennox (Aurelio), Nita (Benita), Mama Alyssa, Lilli (Ayeli), Bailey (Artax) und Lara (Dilara)

Da wir die Dryup Cape´s von Action factory auch in unserem Onlineshop verkaufen, ziert dieses Bild die "Abteilung" der Hundebademäntel. :grin:


Herrliche Truppe und die fühlen sich sichtlich wohl in ihren Mänteln !!

Ich kaufe auch online das Futter für Frieda, manchmal hier vor Ort im Fressnapf.
 

Moni mit Hund

auf der Suche
Mitglied seit
29 Dezember 2012
Beiträge
2.614
Bewertungen
0
Standort
Baden-Württemberg
Einen Bademantel habe ich vor Jahren schon gekauft als der Furmidry aus dem Sortiment genommen wurde. Da gab es so gute Angebote, dass ich zugegriffen habe. Hat sich für uns gelohnt.
Jetzt habe ich gerade ein Halsband gesehen, dass mir gut gefällt. Das geht nur übers Internet, da ich zu weit weg wohne von der Verkäuferin. Es wird jetzt passend für Finja gemacht und mit etwas Glück können wir es am WE ausführen.
 
Oben