• Hallo, lieber Gast. Danke, dass Du Dich bei uns im Forum registriert hast. Beachte bitte, dass Du zur Aktivierung Deines Benutzerkontos eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse bekommst. Um Deine Registrierung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der Mail, danach wirst Du in kürzester Zeit für das Forum freigeschaltet. Das Retriever Pfotenfreunde Team

3 Jahre Haftstrafe für Hundezüchter...

Helfen Sie mit, Retriever Pfotenfreunde zu unterstützen:

Luise2

Hundis sind mein Leben
Mitglied seit
31 März 2016
Beiträge
2.279
Bewertungen
32
Standort
Deutschland

Kranke Welpen übers Internet verkauft: Drei Jahre Haft​

Stand: 03.05.2021 15:33 Uhr
Der Handel mit Hundewelpen aus Osteuropa boomt. Am Montag hat das Amtsgericht St. Georg einen 33-Jährigen wegen Betrugs und Tierquälerei zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Er hatte über ein Internetportal kranke Hundebabys aus Polen verkauft.

Ein Käfig mit elf Welpen darin. Ohne Wasser, ohne Futter. Einige vegetieren nur noch apathisch vor sich hin, sind mit einer Viruskrankheit infiziert: So hatte die Polizei die Hunde vorigen Juni in der Billstedter Wohnung des 33-Jährigen gefunden. Der Mann habe dabei vollkommen gleichgültig reagiert, sagte eine Amtstierärztin vor Gericht aus.
....

Quelle:
 
Oben