Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43

Thema: Schon wieder Würmer

  1. #21
    und Pflegestelle bei R&F Avatar von Cheeseburger
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Cremlingen
    Beiträge
    3.505

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat:
    Zitat von Cheeseburger
    hast du schon kotproben genommen,um ganz sicher zu sein ob es wirklich würmer sind marina

    Das sieht man mit bloßen Auge, in jedem Output. Da es in jedem seit mehren Tagen ist, ist es ausgeschlossen, dass es was anderes ist. Habe mir die Bilder im Netz angeschaut Ich werde aber mal in 4 -5 wochen etwas abgeben.

    nee wenn du da schon was siehst dann ist das auch so,verträgt sie die möhrenpellets von olewo auch nicht......
    LG Gabi
    mit Joy,Ivy,Vicky und Amy im

  2. #22
    Knalltüten Bespaßerin Avatar von zorni
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.650

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Hanni Beitrag anzeigen
    Ich entwurme unsere Hunde radikal alle sechs bis acht Wochen spätestens, weil
    sie nämlich sehr gerne alle Scheußlichkeiten fressen, die sie nur kriegen können.

    Die Wurmkur macht keinerlei Probleme, und wir fühlen uns besser dabei, man hat
    ja doch relaiv engen Umgang mit den Hunden.

    Liebe Grüße Cornelia
    Machen wir genauso. Aber alle 3 Monate. Ich gehe von dieser Meinung auch nicht ab.
    Die Gefahr, dass wir durch einen nicht entwurmten Hund evtl. Würmer bekommen könnten, finde ich entsetzlich.

    Viele Grüße von Christine mit Bolle - und Bobby im Herzen

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cujo
    Registriert seit
    30.06.2009
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von zorni Beitrag anzeigen
    Machen wir genauso. Aber alle 3 Monate. Ich gehe von dieser Meinung auch nicht ab.
    Die Gefahr, dass wir durch einen nicht entwurmten Hund evtl. Würmer bekommen könnten, finde ich entsetzlich.
    Das wäre mir eindeutig zu viel! Denk mal an die Gesundheit Deines Hundes.

    Cujo, Hexe, Susi, Sherry und Struppi für immer im Herzen

    Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu
    haben, macht dich reich. (Louis Sabin)



  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Daima
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    12.280
    Themenstarter

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Lakritzschnute Beitrag anzeigen
    also der Fenchel in jedem Fall

    hmm, beim Chicoree bin ich mir nicht sicher, es geht um das enthaltene Inulin:

    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/inulin-pi.html

    und Inulin ist sowas wie Stärke...und Kartoffelstärke ist ja roh nicht verdaulich, hieße also gekocht wäre es sogar besser...hülfeee..hab ich noch nie näher drüber nachgedacht -)
    dann gehe ich nochmal lesen, danke dir, Yvonne.

    Zitat Zitat von Cheeseburger Beitrag anzeigen
    nee wenn du da schon was siehst dann ist das auch so,verträgt sie die möhrenpellets von olewo auch nicht......
    Weiß ich nicht, müsste ich mal ausprobieren. Früher hatte ich Pferde-Möhrenpellets und ich meine, dass sie die vertragen hat. Da waren keinerlei Zusätze drin. Mal gucken, ob ich noch finde, wo ich die bestellt habe. Die waren nämlich auch um einiges günstiger als Olewo.

    Spuren im Sand verwehen,
    Spuren im Herzen bleiben!

  5. #25
    und Pflegestelle bei R&F Avatar von Cheeseburger
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Cremlingen
    Beiträge
    3.505

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Daima Beitrag anzeigen
    dann gehe ich nochmal lesen, danke dir, Yvonne.



    Weiß ich nicht, müsste ich mal ausprobieren. Früher hatte ich Pferde-Möhrenpellets und ich meine, dass sie die vertragen hat. Da waren keinerlei Zusätze drin. Mal gucken, ob ich noch finde, wo ich die bestellt habe. Die waren nämlich auch um einiges günstiger als Olewo.

    ja olewo ist teuer,deswegen hab ich auch keine mehr,ich nehm dann möhre so ,bekommen sie halt jeden tag welche zum knabbernvickyfrisst sie leidenschaftlich gern hauptsache beissen und kauen...
    LG Gabi
    mit Joy,Ivy,Vicky und Amy im

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von Daima
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    12.280
    Themenstarter

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Cheeseburger Beitrag anzeigen
    ja olewo ist teuer,deswegen hab ich auch keine mehr,ich nehm dann möhre so ,bekommen sie halt jeden tag welche zum knabbernvickyfrisst sie leidenschaftlich gern hauptsache beissen und kauen...
    Habs gefunden, falls es für dich interessant ist: http://www.bibo-natur.de/Karotten-Pe...il_76_171.html

    1 kg Pellets sind 10 kg frische Möhren. 1 kg kostet 3,60 EUR

    Spuren im Sand verwehen,
    Spuren im Herzen bleiben!

  7. #27
    und Pflegestelle bei R&F Avatar von Cheeseburger
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Cremlingen
    Beiträge
    3.505

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Daima Beitrag anzeigen
    Habs gefunden, falls es für dich interessant ist: http://www.bibo-natur.de/Karotten-Pe...il_76_171.html

    1 kg Pellets sind 10 kg frische Möhren. 1 kg kostet 3,60 EUR
    danke marina,ja das ist mal so für die reserve,ja der preis ist natürlich keine frage zu olewos....
    LG Gabi
    mit Joy,Ivy,Vicky und Amy im

  8. #28
    lebt im Outback Avatar von JKM + Joschi
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Willich
    Beiträge
    5.247

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Unsere Fellnasen bekommen seit Jahren ihre (fast) tägliche Möhrenration, roh, geraspelt, mit Öl. Seit Josch Immunsystem nicht intakt war gibt es regelmäßig eine Kur mit Propulis.
    Nach dem Urlaub und bei Verdacht auch mal zwischendurch wird eine Kotprobe zum TA gebracht. Negativ, ich hoffe das bleibt auch so
    Chemische Keulen gab es nur noch, als unsere kleine Rote vor 4 Jahren Giardien aus dem Zwinger eines Supervermehrers mitgebracht hat.

    Kot, abwechselnd mal weich, mal fest, könnte auf Giardien hinweisen und die würde ich nur strikt nach Anweisung des TA bekämpfen.
    Kaethe mit AMY Hu und Cailin
    unser Trio, Josch, Bogy u. Leavy unvergessen

    10 Jahre Retriever-Netzwerk


  9. #29
    Gast
    Gast

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Bei Wurmbefall, wie Du ihn bei Daisy beschreibst, würde ich unbedingt zusätzlich zur Darmsanierung das Immunsystem stärken. Bei uns gibt es da immer eine Kräuterkur,
    da aber Deine Daisy das eventuell nicht so gut verträgt wäre bei Euch vielleicht Propolis das Mittel der Wahl?
    Gute Besserung für Dein Mädchen.

  10. #30
    Sandy- mein Herzhund Avatar von Andreah
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Großbeeren
    Beiträge
    1.510

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Wir entwurmen so ( auf natürliche Weise!).

    http://www.retriever-pfotenfreunde.d...ad.php?t=17731

    In #7, 11 und 13-16 habe ich die Anleitung geschrieben

    Du müsstest nur vorher austesten lassen, ob Daisy Nelke, Wermut, Schwarznusstinktur und Petersilie verträgt. ( ich könnte dir Proben schicken)

    (Wir haben bisher nur so vorgebeugt, aber am Anfang der >Prophylaxe macht man zuerst die Entwurmung. Daher haben wir Erfahrung mit dem gesamten Programm, aber keine, ob die vorhandenen Würmer auch tatsächlich beseitigt werden. Ich gehe aber davon aus!)
    <a href=http://imageshack.us target=_blank><img src=http://img140.imageshack.us/img140/9008/andreahsig2a1gc2.jpg border=0 alt= /></a>

  11. #31
    Hakuna Matata Avatar von cloe01
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Pettenbach
    Beiträge
    991

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    *schubbs*
    Hallo wir haben heute festegestellt das Balu Würmer hat, ich habe ihm sofort Tabletten gegeben.
    Leider waren die Tabletten nur für 20kg und er hat schon 30kg, aber bie den letzten Häufchen hat er sie schon ausgeschieden, ich hoffe das die Menge reicht.
    Jetzt wollte ich fragen ob ich seine Spielsachen und Decken waschen sollte?
    Geändert von cloe01 (05.04.2015 um 20:58 Uhr)


  12. #32
    und Balu Avatar von Nadine-Amy
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    4.877

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Oh je der Arme. Leider kann ich dir keine Tipps geben wir hatten das zum Glück noch nie

  13. #33
    Hakuna Matata Avatar von cloe01
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Pettenbach
    Beiträge
    991

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Nadine-Amy Beitrag anzeigen
    Oh je der Arme. Leider kann ich dir keine Tipps geben wir hatten das zum Glück noch nie
    Wir haben ihn erst im Februar entwurmt, aber mit dem was er alles frisst (letztens haben unsere Katzen eine Maus vor der Haustür abgelegt, so schnell konnte ich gar nicht schauen hatte er sie schon runtergeschluckt) wundert es mich nicht.
    Ich kenne Würmer von meinen Katzen aber die haben keine Spielsachen oder so die ich waschen müsste.


  14. #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nicole
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bad Emstal
    Beiträge
    16.119

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Meine Hunde wurden vor ca 10 bzw 8 Jahren das letzte mal entwurmt.

    Sie hatten noch nie Würmer.
    Du kannst bevor du sie jedesmal entwurmst , wurmwidrige Sachen füttern.
    Das entwurmen belastet den Organismus extrem.

    2 mal im Jahr Kot vom TA untersuchen lassen, und nur bei Befall entwurmen

  15. #35
    Hakuna Matata Avatar von cloe01
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Pettenbach
    Beiträge
    991

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Zitat Zitat von Nicole Beitrag anzeigen
    Meine Hunde wurden vor ca 10 bzw 8 Jahren das letzte mal entwurmt.

    Sie hatten noch nie Würmer.
    Du kannst bevor du sie jedesmal entwurmst , wurmwidrige Sachen füttern.
    Das entwurmen belastet den Organismus extrem.

    2 mal im Jahr Kot vom TA untersuchen lassen, und nur bei Befall entwurmen
    Was sind wurmwidrige Sachen?


  16. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nicole
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bad Emstal
    Beiträge
    16.119

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Pürierte Karotten
    Kürbiskerne
    Kokosöl und Flocken

  17. #37
    Hakuna Matata Avatar von cloe01
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Pettenbach
    Beiträge
    991

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Vielen Dank!
    Balu stehttotal auf Kokosöl ich schmier ihm immer die Pfoten damit ein, aber ich habe mich noch nie getraut es ihm so zu geben.
    Karotten isst er fast jeden Tag.


  18. #38
    Hakuna Matata Avatar von cloe01
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Pettenbach
    Beiträge
    991

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Darf ich ihm Knoblauch auch füttern?


  19. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nicole
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bad Emstal
    Beiträge
    16.119

    Standard AW: Schon wieder Würmer

    Die Karotten müssen aber püriert oder geraspelt sein.
    Kokosflocken oder Öl ins Futter. Öl auch aufs Fell gegen zecken
    Knoblauch ja,aber sehr sparsam !

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    2.724

    Standard AW: Schon wieder Würmer


    Anzeige
    Wenn er es mag, ist auch ein getrockneter Kaustreifen mit Fell (z. B. Rinderohr) nicht schlecht. Ist auch wurmwidrig.
    Herzliche Grüße
    Monika mit Hund Finja
    .

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •