PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fortiflex für Gelenke, Bänder und Sehnen - wer kennt's?



Anzeige

Gast
16.04.2009, 15:45
Hallo ihr Lieben,

kennt jemand Fortiflex?

http://www.virbac.de/176-0-fortiflex---seite-1.html


Soll Sehen, Knorpel und Bänder , Gelänke stärken.

Ich bin ja immer noch auf der Suche, nach DER für uns richtigen Nahrungsergänzung im Bereich Knorpel, Gelenke, Bänder, Sehen....

Gast
16.04.2009, 16:37
Das kenne ich leider nicht, aber ich schwöre ja auf Perna Canaliculus! :bravo:

Nicole
16.04.2009, 22:06
Hört sich nicht schlecht an..

Vielleicht sagt Wolfgang ja noch was dazu *jo*

Gast
16.04.2009, 22:44
Das wär klasse.
Ich fühl mich da etwas ratlos und orientierungslos....

Jede Firma schwört auf ihr Produkt, es verwirrt so sehr.

Was ist hop, was Flopp?

Lara
17.04.2009, 00:55
Hi Bianca,

ich kann dir sagen das meine Freundin das damals von einer Holländischen Klinik empfohlen bekommen hat, sie hat es über Monate gegeben und es hat nichts gebracht.

Aber ich denke das muss jede für sich ausprobieren, der eine Hund kommt damit klar und beim anderen tut sich garnichts.

Gast
17.04.2009, 01:15
Bianca,

ist nur ein Gedanke von mir.............aber ich würde für einen relativ jungen Hund, dem ich zur Vorbeugung, also voraussichtlich über Jahre hinweg, etwas geben wollte, ein Produkt in Pulverform wählen.

Wegen den Hilfsstoffen, die in allen Kapseln und Presslingen enthalten sind! Die vielleicht im Laufe der Jahre, irgendwelche unerwünschte Nebenwirkungen (z.B. Nieren) haben könnten.

Mein TA empfiehlt z.B. Canosan.

---------
Gruß
Elke

Buddy-Nero
17.04.2009, 08:15
Mein TA empfiehlt z.B. Canosan.

---------
Gruß
Elke
Teilst du die Empfehlung deines TA? Ich finde die Zusammensetzung schon dreist für den Preis! Bei Canosan sind gerade mal 4% Perna canaliculus enthalten*ne*

Waltraud
17.04.2009, 08:33
Ich hatte früher mal Fortiflex für einen Chihuahua. Hatte aber nicht das Gefühl, dass es was gebracht hat.

Libby bekommt Perna Canaliculus Kapseln.

Bonsai
17.04.2009, 10:10
Gute, vor allem sichtbare Erfolge, hatten wir bei unserem Goldi mit der kombinierten Gabe von Grünlippmuschelextrakt und Gelenk-Phyt aus dem DHN-Shop.

Gast
17.04.2009, 10:21
Teilst du die Empfehlung deines TA? Ich finde die Zusammensetzung schon dreist für den Preis! Bei Canosan sind gerade mal 4% Perna canaliculus enthalten*ne*

Keine Ahnung, ob Canosan wirklich so gut ist?

Aber ich habe schon des öfteren gelesen, daß es nicht auf die Menge ankommt.

Außerdem habe ich generell auch so meine Zweifel, ob das Muschel,-Glucosamin, -Chondroitinzeugs überhaupt etwas bringt?

----------
Gruß
Elke

Nicole
17.04.2009, 15:40
Die besten Erfahrungen hab ich bis jetzt hier mit gemacht:

http://gruenlippmuschel.info/

obwohl mich diese Analysedaten doch sehr irritieren.
Arsen, Quecksilber...

Aber Ben hat es bis jetzt am besten geholfen.

Zur Zeit gebe ich Cosflex, aber irgendwie hab ich nicht das Gefühl das es hilft

Nicole
17.04.2009, 16:07
Ich werde jetzt mal dieses ausprobieren:

http://www.barfshop.de/product_info.php?info=p114_DHN--Gruenlipp-Muschelextrakt--250-g.html

Gast
17.04.2009, 17:43
Liest sich auch klasse!

Danke für eure Gedankenanstösse.*a20*

Buddy-Nero
17.04.2009, 18:45
Keine Ahnung, ob Canosan wirklich so gut ist?

Aber ich habe schon des öfteren gelesen, daß es nicht auf die Menge ankommt.

Außerdem habe ich generell auch so meine Zweifel, ob das Muschel,-Glucosamin, -Chondroitinzeugs überhaupt etwas bringt?

----------
Gruß
Elke

Viel hilft nicht immer viel, aber warum soll ich meinem Hund denn Getreide(was zu genüge in Canosan enthälten ist) füttern, wenn ich es in der Ernährung gerade vermeide?

Nicole
17.04.2009, 18:49
Teilst du die Empfehlung deines TA? Ich finde die Zusammensetzung schon dreist für den Preis! Bei Canosan sind gerade mal 4% Perna canaliculus enthalten*ne*

Da gebe ich dir vollkommen recht!!!

Das würde ich meinem Hund bestimmt nicht geben

Gast
17.04.2009, 20:54
Viel hilft nicht immer viel, aber warum soll ich meinem Hund denn Getreide(was zu genüge in Canosan enthälten ist) füttern, wenn ich es in der Ernährung gerade vermeide?

Ich weiß weder was du in der Ernährung vermeidest, noch was in Canosan drin ist, noch habe ich es schon selbst ausprobiert.
Ich habe hier nur die Empfehlung meines TA weitergegeben. *böse

-----------
Gruß
Elke

Leonie12
20.11.2014, 17:42
Die besten Erfahrungen hab ich bis jetzt hier mit gemacht:

http://gruenlippmuschel.info/

obwohl mich diese Analysedaten doch sehr irritieren.
Arsen, Quecksilber...

Aber Ben hat es bis jetzt am besten geholfen.

Zur Zeit gebe ich Cosflex, aber irgendwie hab ich nicht das Gefühl das es hilft

Ich hab unter http://www.gruenlippmuschel.org/hunde/ gelesen, dass die Grünlippmuschel soll in der Lage sein, dieser Alterserscheinung entgegenzuwirken, da sie dem Körper der Tiere natürliche Glykosaminoglykane zuführt, durch welche Gelenkschmiere aufgebaut wird. Zudem wird die Grünlippmuschel gern bei Hunden eingesetzt, da sie nicht nur Gelenkbeschwerden heilen können soll, sondern auch als natürliches Schmerzmittel gilt und daher den Tieren ohne jede Form von künstlich hergestellten Präparaten Linderung verschaffen kann.

Kannst du das bestätigen?