Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

  1. #1
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Könnern
    Beiträge
    2.047

    Standard Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Hach, so langsam holt den Spike das Alter ein... Es war Freitag, der 04.01.19 als wir vom Einkaufen kamen und der Spike plötzlich ganz komisch lief. Gesenkter Kopf, aufgekrümmter Rücken... und wenn er lag, hat er nur gestöhnt. Also hab ich ihn ins Auto gehoben und ab zum TA. Nach eingehender Untersuchung machen wir jetzt eine konservative Schmerzmitteltherapie. Nach der Spritze ging es ihm schon deutlich besser. Aber was wird, wenn wir die Schmerzmittel wieder absetzen? Jetzt erklärt sich mir auch das Nachschleifen der Hinterpfoten ab und zu. Hat jemand von euch Erfahrung mit Cauda Equina und Behandlungsmethoden? Eine OP will ich ihm nicht unbedingt antun. Er wird im Februar 12 Jahre.

    Gesendet von meinem Jälaxy
    Liebe Grüße von Antje,
    Spike & Alfred


  2. #2
    lebt im Outback Avatar von JKM + Joschi
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Willich
    Beiträge
    4.944

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Mit Physio, Akupunktur und Unterwasserlaufband haben wir positive Erfahrungen gemacht.
    Kaethe mit AMY Hu und Cailin
    unser Trio, Josch, Bogy u. Leavy unvergessen

    10 Jahre Retriever-Netzwerk


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Luise2
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.273

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Uns hat man damals gesagt, dass unsere Prognosen noch gut wären, da unsere Anja keine Lähmungserscheinungen hatte.
    Sie hatte zu Anfangs ein Schmerzmittel und einige Spritzen bekommen und die Bewegungen mussten wir total herunter fahren. Später haben wir noch Physiotherapie und eine spezielle Gymnastik gemacht, um den Muskelaufbau gezielt herzustellen und zu erhalten.
    Zum Glück war unsere Anja nicht übergewichtig, denn sonst hätten wir auch hier etwas verändern müssen.

    Damals hat man uns geraten, wenn keine Linderung erfolgt, über Akkupunktur oder OP nachzudenken.

    Wir haben es allerdings halbwegs in den Griff bekommen, allerdings lief unsere Anja steif im Rücken, konnte aber ohne Hilfe aufstehen. Schmerzfrei wurde sie und sie ist auch später wieder von alleine ins Auto gehüpft. Aber alles lief total reduziert.

    Alles Gute für Spike
    Viele Grüße
    Edeltrud und die Fellnasen




    .

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ellen
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    7.921

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Antje wünsche dem Spike alles gute und das man ihm helfen kann.
    Ihr lebt in meinem Herzen weiter
    Bentley , Acco, Linus Cooper und Nika

    .

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    1.455

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Alles gute für Spike!

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    993

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Ach Antje, gute Besserung für Spike

    Liebste Grüße von Sandra

  7. #7
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Könnern
    Beiträge
    2.047
    Themenstarter

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Danke euch. Lähmungserscheinungen hat er Gott sei Dank keine und ich hoffe, dass es so bleibt. Wir werden erst mal so weiter behandeln und evtl. noch zusätzlich mit Physio helfen.

    Gesendet von meinem Jälaxy
    Liebe Grüße von Antje,
    Spike & Alfred


  8. #8
    ...in Urlaubsstimmung... Avatar von Sunnyhome
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Stetten
    Beiträge
    14.309

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass ihr ihm helfen könnt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen!"

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Miri
    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Bad Arolsen
    Beiträge
    2.206

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    armer Spike.
    Hoffentlich findet ihr einen guten Weg.

  10. #10
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    11.458

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Schmerzmittel und Physio wäre auch mein in Gang... Ggf kann man ja nach net Zeit auch auf leichtere Mittelchen übergehen und diese ggf auf Dauer geben (kannte da nen schwarzen verrückten Labrador, der sprach super auf Dexboron forte an ).

    Alles Gute für den Zwilling!

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Andrea
    Registriert seit
    03.04.2013
    Ort
    Bubenreuth
    Beiträge
    1.614

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Gute Besserung an Spike, hoffentlich findet ihr einen guten Weg.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    LG Andrea mit Felix & Nils


  12. #12
    Luna & Toppsy fehlen Avatar von Peraluto
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Neukamperfehn
    Beiträge
    9.781

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Gute Besserung für Spike .

  13. #13
    Administrator Avatar von biko
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Katlenburg-Lindau
    Beiträge
    16.692

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom

    Gute Besserung für Spike.
    Viele Grüße
    Simone mit Chaz und Cuba
    (Biko und Lupin im )

    .

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stinktier
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    3.652

    Standard AW: Verdacht auf Cauda Equina Syndrom


    Anzeige
    Gute Besserung für Spike! Akupunktur soll bei cauda equina gut helfen! Und natürlich schmerztherapie dass keine schonhaltung entsteht, aber das macht ihr ja!

    "Wenn du mich lieben willst, so liebe meinen Hund!" :dog2:
    Dieser Satz spricht mir aus der tiefsten Seele!
    Liebe Grüße
    Ka

    .

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •