Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Hummelchens Flatrate beim Tierarzt

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alf-Män
    Registriert seit
    29.07.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.633

    Standard AW: Hummelchens Flatrate beim Tierarzt

    Ich würde auch nur unter Schwierigkeiten und mit 100000 Tricks Hustensaft in meine reinkriegen.....
    Aber Globulis und Pülverchen übers Fressen gehen immer. Bei Zwingerhusten (denn der ist es ja meistens) gibt es immer Bisolvon-Pulver ,Pertussin-Globulis und Engostyl-Echinaccea-Tropfen von unserem TA und wenn es nicht besser wird, sondern schlimmer, dann kommt ein AB obendrauf. Und meistens sind wir mit der Reihenfolge gut gefahren.
    Ich drück Euch weiter die Daumen für eine schnelle Genesung
    Liebe Grüsse

    Barbara mit Dougy , Quotenterrier Klara und Pepper

    und Ronja, Alf,Tess und Goetz im Herzen

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Coline2014
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    497
    Themenstarter

    Standard AW: Hummelchens Flatrate beim Tierarzt


    Anzeige
    Kleines Update:

    Gestern Früh hat Hummelchen mich wieder ohne Röcheln begrüßt und auch über den Tag verteilt nur einmal etwas geröchelt.
    Heute Morgen hab ich auch nix von ihr gehört............oh was bin ich froh, denke das haben wir überstanden.
    Den Abstrich hätte ich mir wohl wirklich sparen können, egal was dabei raus kommt, egal was es war, es ist weg und es ist gut so!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •