PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Retriever aus dem Ausland



Anzeige

Labi-Freund
21.01.2012, 18:13
Hi, ich liebäugle schon längere Zeit mit einem Labrador aus dem Ausland ... besonders gefallen mir die Hunde aus Schweden und Finnland.

Nun habe ich schon einige Zeit guten Kontakt zu einem erfahrenen und seriösen Züchter aus Finnland geknöpft. *01* Über die finnischen Datenbank ist alles gut nachzuvollziehen, zudem sind die Hunde auch international erfolgreich.

Auf diesem Wege wollte ich einmal nachfragen, ob jemand Erfahrungen mit einem Hund aus dem Ausland hat. Wie gesagt es ist ersteinmal eine Überlegung und nichts 'spruchreifes'.

Vielen Dank

Linus1
21.01.2012, 18:23
Warum nicht? Der Vater meines Hundes kommt aus Californien d_sunny

joschi †
21.01.2012, 18:31
Meine Freundin hat einen Golden aus Schweden, natürlich FCI-Zucht. Alles gut gelaufen, der Hund ist gesund und topfit. mittlerweile im DRC eingetragen und als Zuchtrüde zugelassen und hat auch schon gedeckt. Die Welpen werden, sehr wahrscheinlich, dieses Wochenende geboren.

Was schreckt Dich denn ab einen solchen Welpen zu nehmen? Wenn es eine kontrollierte FCI-Zucht ist, Dir die Verpaarung gefällt, Du mit dem Züchter zurecht kommst, dann mach es!

Klara&Major
21.01.2012, 18:34
Mein Major zählt ja nicht, er ist geborener Holländer mit FCI-Papier. Aber ich habe ihn aus vierter? Hand aus Mecklenburg-Vorpommern. :grin:

Aber er ist nun 10 Jahre und ein Traumhund.

Linus1
21.01.2012, 18:57
Hehe, ich hab hier ja auch so einen Ausländer sitzen. Fijeles kommt aus Tirol :i73:

vovve
21.01.2012, 18:59
Mein Lümmi war zur Hälfte ein finnischer Flat (FCI), ein echter Traumhund.

Gast
21.01.2012, 19:12
Eine Bekannte von mir hat eine Flathündin aus Schweden. Inzwischen hat sie
für die Hündin die Zuchtzulassung vom DRC.

Was spricht gegen einen Hund aus dem Ausland, wenn die Rahmenbedingungen
stimmen?

Liebe Grüße Cornelia

Labi-Freund
21.01.2012, 19:28
Danke für die ersten Anmerkungen.

Was mich auch noch interessiert: Wie sieht es mit Transport und Einfuhrbestimmungen aus ... hat hier jemand Erfahrungen? *denk*