PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LABOKLIN - Interpretationshilfe für Schilddrüse beim u.a. Hund



Anzeige

marbell
23.09.2011, 16:24
Immer wieder heißes Thema...

Schilddrüsenunterfunktion beim Hund.

LABOKLIN (Labor für klinische Diagnostik) hat eine nette Seite mit vielen Infos, besonders was die SD betrifft was Interessantes:

Warum welche Werte etc. und was sie bedeuten.

Es zu kopieren, wäre zu umständlich und umfangreich.
Außerdem wäre ich mir da wegen der Copyright-Geschichte nicht sicher.

Deshalb hier mal der Link von LABOKLIN:

http://www.laboklin.de/pages/html/de/VetInfo/aktuell/lab_akt_1107.html

Er ist nicht ganz einfach mit den medizinischen Fachausdrücken...